In welcher Zeit leben wir?

Predigt zum Nachhören Sonntag 6. März von Pastorin Flore Duda

Verleih uns Frieden gnädiglich

Aus aktuellem Anlass steht die Marktmusik am 5.3. um 11-11:30 Uhr  unter dem Thema „Verleih uns Frieden gnädiglich“. Unter anderem Kompositionen zum Hymnus „Da Pacem Domine“  von Arnolt Schlick und zum Lutherlied „Verleih uns Frieden gnädiglich“ von Christoph Nogay stehen auf dem Programm; an der Orgel spielt Reinhard Gräler. Der Eintritt zur Marktmusik ist frei.

Ein Gottesdienst für die Liebe

Am 20. Februar drehte sich im Gottesdienst alles um die Liebe vorbereitet.
Für Paare gab es auch die Möglichkeit der persönlichen Segnung. Hier können Sie die Predigt von Pastor Kalmbach NACHHÖREN. Und noch ein paar inspirierende Zitate:

Einen Menschen lieben heißt ihn so sehen, wie Gott ihn gemeint hat.       
Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Ein Tröpflein Liebe ist mehr wert als ein ganzer Sack voll Gold.                                
Friedrich von Bodelschwingh

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.   
Antoine de Saint-Exupery Weiterlesen

Himmel über Winsen

Die neuste Ausgabe unseres Gemeindebriefes „Himmel über Winsen“ ist gedruckt und wird dieser Tage verteilt.
Hier können Sie den Gemeindebrief auch schon ONLINE lesen.

Gottesdienst am 13. Februar 2022


Am Sonntag Septuagesimae geht es um Gottes Massstäbe für unser Leben, um das, was wirklich zählt. 
Hier können Sie die Predigt von Pastor Kalmbach
NACHHÖREN
oder NACHLESEN.