9.November – 75 Jahre Reichspogromnacht

StolpersteinViele kamen um an dieser wichtigen Veranstaltung teilzunehmen.  Bilder und Infos finden Sie hier.
Die Bilder in der Galerie zeigen den Besuch der Stolpersteine in der Innenstadt von Winsen und des jüdischen Friedhofs. Im Anschluß ging es dann vom Regen durchnäßt in die St. Marien-Kirche für eine Abschlußandacht. Ein großer Dank an Herrn Stoppel und seinen Geschichtskurs für eine super Vorbereitung und Durchführung.

St.-Marien-Kirche war stets gut behütet

Kirchenhüter 2013 KöpfePastorin Ulrike Koehn dankte Kirchenhüter für ihren Einsatz
„Herzlichen Dank für Ihren Einsatz als Kirchenhüter, durch Ihre Unterstützung war unsere Kirche stets gut behütet und es ist nichts passiert“, bekräftigte Pastorin Ulrike Koehn Weiterlesen

Starkes Engagement für internationales Café in St. Marien

IMG_4220Am Sonnabend, 26. Oktober, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr findet im Gemeindehaus der Kirchengemeinde St. Marien zum ersten Mal ein Internationales Café statt. Das wurde gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern bei einem Vorbereitungstreffen im Gemeindehaus der Kirchengemeinde beschlossen. Eingeladen hatten Superintendent Christian Berndt und Pastor Markus Kalmbach, die sich überlegt hatten, eine Begegnungsstätte für Flüchtlinge und Winsener Bürger ins Leben zu rufen. Weiterlesen

Familiengottesdienst am Erntedankfest 2013

ErnteDankHerzliche Einladung zum Gottesdienst am Erntedankfest für Klein und Groß, Jung und Alt.
6. Oktober 2013 um 10.00 Uhr in der St. Marien Kirche.

Kirche startet Internationales Café in Winsen – Helfer gesucht

Weil augenblicklich viele Menschen aus fremden Ländern Zuflucht im Landkreis Harburg suchen, plant die Evangelische Kirche in Winsen einen Treffpunkt anzubieten.  Im Gemeindezentrum St. Marien soll künftig einmal wöchentlich ein Café die Türen öffnen. Weiterlesen