Weihnachtliches Konzert in St. Marien mit den Winsener Jagdhornbläsern und Woodys Sound

VORANKÜNDIGUNG

Festlich, feierlich, gemütlich, vorweihnachtlich: Schon zum vierten Mal geben sich die Jagdhornbläsergruppe Winsen, die Bütlinger Jagdhornbläser, die Winsener und Bütlinger Parforcehornbläser und das Orchester Woodys Sound unter der Gesamtleitung und Moderation von Martin Woodford ein Stelldichein in der Winsener St.-Marien-Kirche. Die Organisation des Abends liegt bei Günther Härtel. Das Konzert am Sonnabend, 30. November, beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um eine Spende gebeten . 

Superintendent Christian Berndt stimmt mit einer kurzen Andacht auf den Abend ein. Im steten Wechsel mit den Jagdhörnern und dem Orchester Woodys Sound wird ein interessantes Konzert zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit zelebriert.

Alle Mitwirkende werden ein interessantes Programm bieten und freuen sich auf rege Beteiligung.